fbpx

Kichererbsensalat (Aufwand: 15 Min)

 

Kichererbsensalat

Kichererbsen sind ein wichtiger Bestandteil der arabischen Küche. Sie sind vorgekocht in der Dose erhältlich und verleihen jedem Gericht schnell eine orientalische Note. Super: Kichererbsen enthalten viele Proteine, sind kalorienarm und sättigend.

Der Salat mit Kichererbsen ist im Nu gezaubert. Er ist perfekt für einen Brunch oder ein leichtes Mittagessen geeignet. Auch Vegetarier kommen voll auf ihre Kosten. Durch das Kenzolie Olivenöl erhält der Kichererbsensalat eine besonders feine Note.

Vorbereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Gericht Kleinigkeit
Land & Region Arabisch

Portionen 4 Personen

Equipment

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Zitronenpresse
  • Schüssel

Zutaten

  

  • 200 Gramm Kichererbsen aus der Dose
  • 1 Stück Tomate
  • ½ Gurke
  • 1 Stück Rote Zwiebel
  • ¼ Bund Petersilie glatt
  • 2 Zitronen
  • Salz und Pfeffer
  • Kenzolie Olivenöl

Anleitungen

 

  • Die Kichererbsen abgießen und gut abtropfen lassen.
  • Tomaten, Gurken und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Petersilie fein hacken.
  • Zitronen pressen. Den Zitronensaft kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Langsam das Kenzolie Olivenöl einrühren.
  • Kichererbsen, Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Petersilie und Dressing zu einem frischen Salat vermengen

Keyword Einfach, Grillen, Mittagessen, Party, Schnell, Vegetarisch
Nach oben →